Dr. Johannses Walter, Salzburg - Facharzt für Gefäßchirurgie, Krampfadern, Besenreiser, Durchblutungsstörungen Dr. Johannes Walter
Alpenstraße 48, 5020 Salzburg
Tel.: 0662 / 23 04 90
Fax: 0662 / 23 04 90 30
ordination@drwalter.at

Therapiemöglichkeiten

Im Frühstadium kann eine konservative Therapie mit einem speziellen Venentraining und dem Tragen von Kompressionsstrümpfen ausreichen.
Da sich Krampfadern jedoch nicht von selbst zurückbilden, ist in fortgeschrittenen Stadien die operative Entfernung der erkrankten Venenabschnitte notwendig. Durch moderne, unter minimal-invasive Operationstechniken kann der Eingriff für den Patienten sehr schonend und fast ohne sichtbare Narben durchgeführt werden.
Eine medikamentöse Therapie ist lediglich unterstützend sinnvoll. Nach der Operation können eventuell bestehende Besenreiser erfolgreich verödet werden.

[>> Info]
[>> Diagnose]
[>> Therapiemöglichkeiten]



[<< zurück ]
Unsere Ordination in der Stadt Salzburg:
Facharzt für Gefäßchirurgie und Chirurgie
Alpenstraße 48
5020 Salzburg - [Lageplan]
Terminvereinbarung unter 0662 / 23 04 90

Öffnungszeiten
Mo: 07:30 - 13:30 Uhr
Di:  13:00 - 18:00 Uhr
Do: 12:00 - 18:00 Uhr
Fr:  07:30 - 10:30 Uhr
nach Terminvereinbarung unter 0662 / 23 04 90

Vertragsarzt aller Krankenkassen